Hofladen · Ölmühle · Obstbau
natürlich – frisch – regional

Wir stellen aus: am Spätlingsmarkt in Ludwigsburg, 7.-11. Nov. 2019.

Seit 23 Jahren steht der Spätlingsmarkt im Kreishaus Ludwigsburg für regionalen Genuss aus dem Landkreis Ludwigsburg und aus den Partner- und Freundeslandkreisen in Sachsen, Ungarn, Frankreich, Italien und Israel.

Auch 2019 wird das Kreishaus in Ludwigsburg im Herbst wieder Schauplatz einer riesigen Messe für kulinarische Spezialitäten und Kunsthandwerk aus der Region – vom 4. bis 9. November ist es wieder so weit. „Auf allen 9 Ebenen im Kreishaus und in den Nebengebäuden werden fast 75 Stände aufgebaut. Schwäbisch traditionell werden mit Herzblut seit jeher vielfältige Leckereien hergestellt. Sie stehen auf dem Spätlingsmarkt in Hülle und Fülle zur Verfügung. Spezialitäten und Kunsthandwerk aus Zwickau/Sachsen, der Provence/Frankreich, Bergamo/Italien, Pest/Ungarn und dem Oberen Galiläa machen den Markt zu einem einzigartigen Höhepunkt im Landkreis Ludwigsburg.   


14 Weingüter ermöglichen das volle Spektrum des Weingenusses, darunter Junge Winzer mit edlen Tropfen und ein Cidrier aus Ditzingen mit feinstem Apfel- und Birnen-Cidre. Die Wein- und Whiskyproben sowie die 13. Öffentliche Wurstqualitätsprüfung und der seit drei Jahren stattfindende Thementag, dieses Mal am Dienstag, 5.11., in diesem Jahr zum Thema „Naturnahe Gärten – Artenreiche Lebensräume“ mit interessanten Vorträgen und einer Vorgartenprämierung der Grünen Nachbarschaft, bieten viel Raum für Information und Verkostung. Was gibt es Neues auf dem Spätlingsmarkt? Die Bäckerinnung Ludwigsburg präsentiert sich mit der 1. Öffentlichen Stollenqualitätsprüfung, die am Mittwoch, 6.11., von 11 bis 15 Uhr im Großen Sitzungssaal stattfindet. Am Mittwoch, 6.11., 15 Uhr, und am Freitag, 8.11., 10 Uhr, finden Vorträge zum schlank und fit werden mit pflanzlichen Ölen und Aminosäuren und zu Omega-3-Fettsäuren statt. Erlesene kaltgepresste Speiseöle in Bio-Qualität, insbesondere täglich frisch gepresstes natives und ungefiltertes Leinöl aus regionalem Bio-Anbau, verschiedene handgemachte Bio-Riegel, Bio-Leintrester-Brot mit Emmer , Bio-Leintrester Brot mit Dinkel-Keimlingen, Bio-Smoothies, Bio-Omega-3-Hühnereier, Bio-Omega-3-Eis sowie diverse Ölmehle und Nahrungsergänzungsmittel runden das regionale Spezialitätenangebot ab. Einen neuen Hochgenuss direkt aus dem Landkreis Ludwigsburg gibt es im Atrium: Feinster Caffè, Espresso und Cappucino mit Kaffeebohnen aus eigener Röstung direkt aus Hohenhaslach.

Quelle Text und Logo: https://www.landkreis-ludwigsburg.de